Geschichte

Wir sind eine Gruppe von mittelalterinteressierten Leuten aus Bautzen und Umgebung, die sich im Herbst 2006 gefunden haben. Seitdem treffen wir uns regelmäßig und trainieren den Umgang mit Schwertern und verschiedenen Langwaffen.
 
Seit 2007 treten wir auf den verschiedensten Veranstaltungen auf. Angefangen von Mittelaltermärkten, über Stadtführungen, bis hin zu privaten Vorstellungen, bei denen wir mit individuellem Programm aufwarten können.
 
Im Laufe der Jahre haben wir sowohl an Erfahrung, als auch an Truppenstärke gewonnen. Somit konnte sich mit der Zeit ein fester und aktiver Mitgliederstamm entwickeln, wodurch eine stetige Steigerung unserer Qualität möglich war. Daher haben wir uns Ende 2009 dazu entschieden, einen lange geplanten Schritt zu wagen und uns zu einem eingetragenen Verein zu organisieren.